IMG_4968
"Großer Schutthaufen (Behrens-Ufer, Berlin)", 2024, Öl auf Leinwand, 150x170 cm
IMG_3234
Malreise nach London, 2024
IMG_7154
Glasfenster für Vallocaia, 2023
IMG_2080
"Farbrausch", Schloß Gottorf, Schleswig, 2021
220914-CLRotes-Rathaus8-Kopie
Rotes Rathaus, Berlin, 2022
IMG_5357
Sammlung Würth, Künzelsau, 2020
_B3B7503
Weingut Vallocaia, Toskana, 2021
5B3B2838
Malreise nach Helgoland, 2014
previous arrow
next arrow

Aktuelle Ausstellungen

1. Juni bis 6. Oktober 2024
NordArt, Carlshütte
 
18. Mai bis 15. September 2024
Sommerzeit
Galerie Müllers, Rendsburg
 

Ab dem 15. September 2023 dauerhaft
Ein Glasfenster für den Weinkeller von Rudi Bindella
Weingut Vallocaia, Toskana, Italien
 

Dauerhaft

Im Weinkeller des Weinguts Vallocaia von Rudi Bindella in der Nähe von Montepulciano haben Sie die Möglichkeit 120 Ölbilder und Aquarelle von Christopher Lehmpfuhl zu erleben, die dort ausgestellt sind. Einen Film von Michael Waitz über die mehrmaligen Malaufenthalte von Christopher Lehmpfuhl auf dem Weingut Vallocaia können Sie hier ansehen.
Das dazu erschienene Buch können Sie hier ansehen. Es ist im Shop zu erwerben.

 
seit dem 11. Januar 2016
werden Werke aus dem Schlossplatz-Zyklus in der European School of Management and Technology, Berlin gezeigt.
European School of Management and Technology, Berlin

Vorschau

12. September 2024
„London“
Galerie Kornfeld, Berlin
 
14. September 2024
Art Forum Würth Capena
 
25. September 2024
„Freundschaft à la carte“
Galerie Kornfeld, Berlin

News

Behrens-Ufer der DIE AG

Christopher Lehmpfuhl wird das Bauprojekt „Behrens-Ufer“ der DIE AG in Berlin-Oberschöneweide in den nächsten Jahren künstlerisch begleiten und dokumentieren. Aus der heutigen Großbaustelle am Spreeufer wird ein innovatives neues Stadtquartier entstehen. Einen kurzen Trailer von Michael Waitz über die Malaktion sehen Sie hier.

Grundsteinlegung Siemensstadt Square

Am 25. Juni 2024 wurde im Rahmen der Grundsteinlegung des Siemensstadt Square mein Triptychon, das ich für den Vorstand von Siemens gemalt habe, als NFT in den Grundstein eingesetzt. Eine kurze Einführung von Roland Busch sehen Sie hier.

Salon Schinkelplatz

Christopher Lehmpfuhl war am 10.Juni 2024 um 19 Uhr zu Gast in der Livesendung „Salon Schinkelplatz“. Die gesamte Sendung sehen Sie hier.

Interview im "Tagesspiegel"

Ein Interview mit Christopher Lehmpfuhl im „Tagesspiegel“ lesen Sie hier

Kirchenfenster für Vallocaia

Christopher Lehmpfuhl hat die Arbeit am Kirchenfenster für das Weingut von Rudi Bindella in Vallocaia abgeschlossen.
Eindrücke von der Arbeit in der Werkstatt sehen Sie hier.
Einen Film von Sebastian Schrade über die Entstehung des Glasfensters sehen Sie hier.

Einführung in das Werk

In der Zeitschrift „Mundus“ ist eine ausführliche Einführung in das Werk von Christopher Lehmpfuhl erschienen. Diese Einführung lesen Sie hier .

Forum Würth Arlesheim

Vom 9.12.2022 bis zum 29.02.2024 wird die Ausstellung „Zwischen Pathos und Pastos“ im Forum Würth, Arlesheim (Schweiz) gezeigt. Eindrücke von der Vernissage sehen Sie hier, einen Zeitungsartikel zur Ausstellung hier.
Eine filmische Einführung in die Ausstellung finden Sie hier.

Rotes Rathaus Berlin

Einen Film von Michael Waitz über die spektakuläre Malaktion auf dem Dach des Roten Rathauses in Berlin Mitte sehen Sie hier.

Charité 2030

Christopher Lehmpfuhl wird das Bauprojekt der Berliner Charité „Charité 2030“ künstlerisch begleiten und dokumentieren.
Einen Film von Michael Waitz über die erste Malaktion auf dem Dach des Bettenhochhauses der Charité sehen Sie hier, einen Fernsehbeitrag der Deutschen Welle EUROMAXX über die Malaktion finden Sie hier.

DU

In der aktuellen Ausgabe der Schweizer Kunstzeitschrift „DU“ werden das Weingut Vallocaia meines Sammlers Rudi Bindella und meine Arbeit ausführlich beschrieben. Die Ausgabe sehen Sie hier.

Vallocaia

Einen Film von Michael Waitz über die mehrmaligen Malaufenthalte von Christopher Lehmpfuhl im Weingut Vallocaia von Rudi Bindella können Sie hier ansehen.
Das dazu erschienene Buch können Sie hier ansehen. Es ist im Shop zu erwerben.

t.t.t.

Einen Fernsehbeitrag in „Titel, Thesen, Temperamente“ zur Ausstellung in Schloss Gottorf sehen Sie hier.

Ausstellungen

Messen

Sammlungen

Audioguides